Genuss mit Tradition

Vom Landgasthof zum mittelständischen Unternehmen

Zum Dorfkrug Neu Wulmstorf ist ein Gastronomiebetrieb mit 150-jähriger Geschichte. 1993 übernahm der gelernte Koch Thomas Hauschild das Restaurant von seinen Eltern und entwickelte daraus ein stilvolles Haus mit gehobener regionaler und saisonaler Küche. Hauschilds beliebtes Hausdressing für Salate und andere Gerichte fand ab 2004 seinen Weg in die Supermärkte und beschrieb damit den Beginn einer neuen Ära. 

Sylter Salatfrische erfreut sich bundesweit großer Beliebtheit – so wurde die Sauce mit dem feinen Zwiebelgeschmack im November 2015 offiziell zur Marke des Jahrhunderts gewählt! Sie steht damit für besondere Qualität, Vertrauen und ein Markenversprechen.

Inzwischen wurde das Zum Dorfkrug Sortiment um verschiedene Produkte ergänzt – beliebte Klassiker, die ohne viel Aufwand zubereitet und mit frischen Zutaten verfeinert werden können. Zum Dorfkrug steht für Qualität, Frische und Geschmack. Das Erfolgsgeheimnis liegt in der Auswahl bester Zutaten, einer besonders schonenden Zubereitung sowie im Verzicht auf Farbstoffe und Geschmacksverstärker.

Kulinarische Erinnerungen

Eine kulinarische Bereicherung und Erlebnisse für alle, die dabei sein durften, waren Kochevents mit Sternekoch Johann Lafer und später mit Jahrhundertkoch Eckart Witzigmann. Die gute Zusammenarbeit ging so weit, dass Eckart Witzigmann das Unternehmen Zum Dorfkrug einige Jahre als Markenbotschafter in der Öffentlichkeit repräsentierte. Weitere Highlights:

Ernährungs-Entertainer Patric Heizmann – ein Abend mit Nährwert. Der Film
Jahrhundertkoch Eckart Witzigmann kreiert. Der Film
Special Guest Paul Janke präsentiert sein Promi-Dinner. Der Film
Unser Zum Dorfkrug Familien-Sommerfest. Der Film